Aufführungen der Inszenierungskurse am Samstag, 8. Juli 2017

13.30 Uhr

  : (  ?!

Ein Stück des Inszenierungskurses "Dramatüten" unter der Leitung der Theaterpädagogin Andrea Freudenthaler

Es spielen:

Tim Alberti
Nils Draband
Sara Freudenthaler
Alida Goehmann
Ida Krämer
Hermann Thole
Charlotte Ullenbaum


16.30 Uhr

Der Inszenierungskurs für Jugendliche ab dem 8. Schuljahr unter der Leitung der Theaterpädagogin Katja Leibold-Büchmann präsentiert:

DIE KILLERHEUSCHRECKEN AUS DEM ALL
Ein Trash Stück

Mitten in den Südstaaten der USA. Ein Ufo ist gelandet und mit ihm die Invasoren von Jupiter 7: Heuschrecken und sie wollen nur eins: Die Menschheit vernichten.
Colonel John West, Andrea Itamako, Max Alwin und Dr. Esmaliowa so wie der Roboter Robby und der tapfere Soldat Privat Shirt sagen den Killerheuschrecken den Kampf an.
Zwischendrin der Präsident der Vereinigten Staaten mit der Atombombe Monika. Kann das gut gehen für Amerika, für die Welt?
Großes „Theater“ für Jugendliche ab 14 Jahren.

Die Besetzung:

Colonel John West - Frauke Kayser
Andrea Itamako - Sophie Biwer
Max Alwin - Svenja Vögler, Lena Weiss
Dr. Esmaliowa - Nele Gediger
Jefferson - Julia Smolla
Bobby - Dorothee Biwer
Proffessor - Lena Weiss
Robby - Dorothee Biwer
Regentin - Luciana Stöwer
Privat Shirt - Michel Peters
Präsident - Michel Peters
Regisseur Rio Lering - Michel Peters
Kimberley Lou Dixon - Milena Kampe
Voiceover - Milena Kampe