Herzlich Willkommen

Endlich geht es langsam wieder los. Unser Heft mit allen Infos zum 2. Halbjahr ist frisch gedruckt und kann bei uns bestellt werden oder Sie sehen es an diversen Stellen in der Stadt. In der Theaterschule haben wir ein tolles Angebot für alle Altersstufen zusammengestellt. Vorstellungen und Angebote der Theaterschule können wieder unter Auflagen gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung stattfinden und die lauten 3G (Getestet - maximal 48 Stunden, genesen oder geimpft - 14 Tage nach 2. Impfung). Dabei gilt für Kinder und Jugendliche in der Regel der Schülerausweis als Nachweis regelmäßiger Testungen in der Schule. Für weitere Informationen rufen Sie uns gerne montags bis freitags zwischen 10 und 13 Uhr unter 0202-899154 an.
Zu unserem aktuellen Kursangebot geht es unter dem nachfolgendem Link 

Mehr erfahren

Maria Stuart

Mit etwas Verspätung feiert der Lampenfieber Kurs nun Premiere mit Friedrich Schillers "Maria Stuart".

2 Königinnen, 2 Religionen - 1 Krone

Mehr erfahren

An der Arche um 8

Drei Pinguine - aber auf der Arche Noah ist nur Platz für zwei! Mit Ulrich Hubs erfolgreichem Stück für Kinder ab 8 Jahre starten wir in den Herbst. Das Buch ist längst zum Klassiker geworden, denn auf sehr witzige und unterhaltsame Art werden die großen Fragen des Universums von einer ganz neuen Seite beleuchtet.

Mehr erfahren

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Mit Michael Endes zauberhaftem, spannenden aber auch lustigem Stück wird es Zeit, Theaterkinderaugen vor Weihnachten wieder zum Strahlen und Wangen zum Glühen zu bringen. Eine wunderbare Geschichte über Freundschaft und Verantwortung. Ein Weihnachtsspaß für die ganze Familie.

Mehr erfahren

Zwei Monster

Wir bereiten neue Termine für die Zeit nach Corona vor. Sollten Sie Interesse daran haben, auch mit einer größeren Gruppe oder Einrichtung zu uns zu kommen, sprechen Sie uns bitte an. Termine können wir flexibel mit Ihnen abstimmen.

Mehr erfahren

Im Netz

Für unser Cybermobbing Stück "Im Netz - Das Internet findet dich überall" bereiten wir neue Termine für Schulklassen der Jahrgangstufen 5 und 6 in Kooperation mit der Stadt Wuppertal in der Zeit vom 14. bis 18. März 2022 vor. Die Vorstellungen finden vormittags bzw. mittags im Haus der Jugend in Barmen statt. Bei Interesse können Sie sich gerne bei uns melden. Die ursprünglich für den Herbst 2021 anvisierten Termine entfallen.

Mehr erfahren

Buchzitat des Monats

"Ich lasse mich nicht unhöflich behandeln, nur weil ich ein Kind bin!"

 

(Andreas Steinhöfel: Rico, Oskar und die Tieferschatten)

Spielorte