Inszenierungskurs

Kursbeginn:
01. Feb. 2023

Inszenierungskurs
ab 8. Schuljahr

Für Erfahrene: im Inszenierungskurs werden die bereits erworbenen schauspielerischen Fähigkeiten auf die Bühne gestellt. Dieser Kurs bietet die ganze Bandbreite schauspielerischer Arbeit. 


Von der ersten Auseinandersetzung mit einem dramatischen Stoff über Rollenaneignung, Dramaturgie bis zum belohnenden Schlussapplaus. 

Die Aufführungen der Inszenierungskurse sind beim Theaterschulwochenende auf der großen Bühne in der Bundesallee zu sehen. Die Inszenierungskurse dauern fünf Monate und beginnen jeweils zum Schulhalbjahr im Sommer und Winter. Nach Möglichkeit integrieren wir Stimm- und Sprechtraining in die Inszenierungskurse

Kursort: Probenraum der Theaterschule, Margaretenstr. 10, 42285 Wuppertal-Unterbarmen

Barbara Büchmann

Barbara Büchmann

Barbara Büchmann studierte Schauspiel am Theater der Keller. Noch während des Studiums wurde sie Ensemblemitglied beim " Vollplaybacktheater". Mit diesem tourte sie mehrere Jahre durch ganz Deutschland. Nebenbei spielte sie am Theater der Keller Köln und zusammen mit der LAG Spiel entwickelte sie Theaterprojekte mit deutschen und dänischen Schulen in Flensburg. 2014 folgte ein Engagement als Schauspielerin am westfälischen Landestheater. Nachdem sie dort eine Regieassistenz übernahm, wuchs die Lust am Regie führen und so wurde sie 2017 feste Regieassistentin der Wuppertaler Bühnen. Zusammen mit einem Schauspielkollegen gründete sie das Junge Theater Wuppertal mit dem sie einmal im Jahr an dem Wuppertaler Bühnen ein Stück inszeniert. Außerdem ist Barbara Ensemblemitglied bei "Blubb" Hörspiele und gibt verschiedene Workshops für Schauspiel u.a am Tanzhaus Wuppertal.

Anmeldung Inszenierungskurs

Dieses Feld darf nicht leer bleiben
Bitte geben Sie eine gültige Email Adresse ein
Dieses Feld darf nicht leer bleiben
Dieses Feld darf nicht leer bleiben


Diese Felder dürfen nicht leer bleiben


Bitte stimmen Sie den Teilnahmebedingungen zu.
*) Pflichtfelder