Sommerferienkurs


05. - 09. Jul. 2021

Die Kinder von Bullerbü
2. bis 4. Schuljahr

Spielen, das tun die Kinder in Bullerbü! Fast immer. Sie gehen natürlich auch zur Schule und machen Späße mit der Lehrerin, sie übernachten in der Scheune und spielen sich gegenseitig Streiche.


Sie retten Swift, den Hund des bösen Schusters. Sie versuchen sich als Babysitter von Oles kleiner Schwester, und da geht manches schief. Die Hauptsache ist, dass ständig was passiert, und das tut es. „Mir tun alle leid, die nicht in Bullerbü wohnen”, sagt Lisa, eines der 7 Kinder von Bullerbü.
Eine Woche lang wohnen wir nun alle einmal dort und verwandeln uns in „die Kinder von Bullerbü”.

Der Ferienkurs findet im Freien statt.

Claudia Kumpfe

Claudia Kumpfe
„Die ganze Welt ist eine Bühne”, sagte schon Shakespeare „und das Theater die Probebühne der Welt."

In ihren Kursen kann man sich ohne Gefahr ausprobieren und erfahren. Dann wird „die Sprache zu einem bunten Vogel mit schillernden Flügeln

und der Körper zu einem klingenden singenden Instrument."

Claudia ist Germanistin (Literatur) und Theaterpädagogin. Außerdem veranstaltet sie Fortbildungen für Lehrer und ErzieherInnen, singt, spielt, schreibt Theaterstücke, Lieder und andere Texte. Sie freut sich auf Begegnungen mit kleinen und großen Menschen, die sich im Theaterspiel ausprobieren wollen. Gern entwickelt sie Theaterstücke mit ihren Teilnehmern gemeinsam.

Anmeldung Ferienkurs

Dieses Feld darf nicht leer bleiben
Bitte geben Sie eine gültige Email Adresse ein
Dieses Feld darf nicht leer bleiben
Dieses Feld darf nicht leer bleiben


Diese Felder dürfen nicht leer bleiben


Bitte stimmen Sie den Teilnahmebedingungen zu.
*) Pflichtfelder

Kursräume